Polizei-VirusDas Landeskriminalamt warnte erneut vor dem sogenannten "Polizei-Virus". Diese Schadsoftware sperrt den PC unter dem Vorwand, dass die Polizei "kriminelle Handlungen" auf diesem Gerät registriert habe und nun 100 Euro für die Freischaltung überwiesen werden müssen. Ursprünglich trat der "Polizei-Virus" nur in Deutschland auf, eine für Österreich angepasste Version mit dem Polizei-Logo verbreitete sich jedoch rasch.